Düsseldorfer Kreis

Der Düsseldorfer Kreis ist ein informelles Gremium der Datenschutzaufsichtsbehörden für den nicht-öffentlichen Bereich, um grundsätzliche datenschutzrechtliche Fragen bundesweit abzustimmen. Das Gremium wurde nach seinem Tagungsort, der Stadt Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen, benannt. Den Vorsitz des Düsseldorfer Kreises hat die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen inne. Auf der Homepage der BfDI ist eine vollstängie Auflistung zu den Beschlüssen des Düsseldorfer Kreises ab 2006 zu finden. Einen Auszug der zentralen Beschlüsse haben wir nachfolgend zusammengestellt:

Beschlüsse 2016

Beschlüsse 2014

Beschlüsse 2013

Beschlüsse 2012

Beschlüsse 2011

Beschlüsse 2009